Impressum

Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber und Kontakt:

Coverdoo GmbH
Hackerstr. 4
82067 Ebenhausen
Telefonnummer: 08178 6090732
E-Mail-Adresse: info@coverdoo.com

Die Coververdoo GmbH wird vertreten durch Georg Schepers
Eingetragen beim Amtsgericht München unter HRB 218601
StNr.: 143/126/91206, USt-IdNr.: DE300006614

Die Coverdoo GmbH ist gemeldet bei der IHK für München und Oberbayern als Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Gemeinsame Registerstelle
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Str. 29, 10178 Berlin
Telefon: 030 20308-0
Registerabruf: www.vermittlerregister.info unter der Registernummer D-Q7QF-DB42K-45

Schlichtungsstellen
Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin
Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 060222, 10052 Berlin


Datenschutzerklärung für die Nutzung von coverdoo.com

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung regelt den Umfang der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten als Nutzer von coverdoo.

Verantwortliche Anbieterin von coverdoo ist die

Coverdoo GmbH
Hackerstr. 4
82067 Ebenhausen
Telefonnummer: 08178 6090732
E-Mail-Adresse: info@coverdoo.com

Coverdoo GmbH wird vertreten durch Georg Schepers

– nachfolgend coverdoo genannt –

Diese Datenschutzerklärung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdaten-schutzgesetzes (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Unser Grundsatz zum Umgang mit deinen personenbezogenen Daten

Die Sicherheit deiner Daten ist coverdoo sehr wichtig. Deshalb fragen wir entsprechend der Datensparsamkeit nur die Daten ab, die für die Erbringung unseres Services unbedingt notwendig sind. Dieser Vorgang erfolgt nach den Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) und den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse des Nutzers von coverdoo. Hierzu zählen u.a. Angaben, die dich identifizieren, also Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. coverdoo verkauft, verleiht oder verschenkt deine personenbezogenen Daten nicht. Eine Weitergabe an Dritte ohne deine Einwilligung erfolgt nur dann, wenn coverdoo gesetzlich dazu verpflichtet wird, etwa bei Vorliegen eines entsprechenden Gerichtsbeschlusses, in einem Fall nach § 13 Abs. 2 TMG oder wenn du eingewilligt hast.

Erhebung, Speicherung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten

Wenn du die Dienste von coverdoo nutzt, wirst du uns personenbezogenen Daten von dir mitteilen. Unter anderem werden wir deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, deine Adresse, deine Mobilfunk-/ Telefonnummer sowie dein Geburtsdatum speichern. Diese Angaben sind erforderlich, damit coverdoo dir sinnvolle Dienste und Informationen zu deinem Versicherungsbedarf und deinen Versicherungen anbieten kann. coverdoo gibt diese Daten nur im Umfang von dir zusätzlich zu erteilenden Genehmigungen an Dritte weiter.

Während der Nutzung von coverdoo wirst du zusätzliche Informationen, die im Zusammenhang mit bestehenden Versicherungsverträgen stehen, im Portal speichern. coverdoo benötigt diese Informationen, damit du deine Verträge in dem Portal verwalten kannst. Auch diese Informationen gibt coverdoo nur im Umfang von dir zusätzlich zu erteilenden Genehmigungen an Dritte weiter.

Nimmst du Kontakt zu coverdoo auf, werden deine Angaben zum Zwecke der Bearbeitung deines Anliegens sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

coverdoo nutzt deine Daten zur Erbringung der im Portal angebotenen Dienstleistungen. coverdoo darf deine Daten für die Qualitätskontrolle, zu internen Ausbildungszwecken und zur Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen gegenüber dir nutzen.

Erhebung, Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Gesundheitsdaten

coverdoo erhebt, speichert und bearbeitet personenbezogenen Gesundheitsdaten nur in dem Maße wie sie zur Erbringung der im Portal angebotenen Dienstleistungen notwendig sind. Dazu zählen insbesondere die Vermittlung von Verträgen im Bereich der Lebens- und Berufsunfähigkeitversicheurng, der Kranken- & Krankenzusatzversicherung, der Unfallversicherung.

coverdoo gibt diese Daten nur im Umfang von dir zusätzlich zu erteilenden Genehmigungen an Dritte, insbesondere Versicherer, weiter.

coverdoo bietet dir außerdem, sofern in der jeweiligen Versicherungssparte möglich, die Durchführung einer anonymen Risikovoranfrage bei ausgewählten Versicherern. In diesem Fall werden deine Daten nur in anaymisierter Form weitergegeben.

Verwendung von Analysetools

coverdoo benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Du kannst die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem du auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/ .

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem um Displaywerbung zu schalten und haben auf dieser Webseite Remarketing aktiviert. Anzeigen dieser Webseite werden auf Webseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. Diese Webseite und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden dabei Cookies. Der kombinierte Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z.B. Google Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. Double-Click-Cookies) erlaubt auf der Grundlage deiner früheren Besuche auf dieser Website eine zielgerichtete Anzeigenausrichtung, Anzeigenoptimierung und Anzeigenschaltung. Darüber hinaus werden die gewonnen Daten zu statistischen Zwecken ausgewertet. Solltest du dies nicht wünschen, kannst du dies über den Anzeigenvorgaben-Manager ( http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de ) deaktivieren.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Wir setzten im Verlauf der Registrierung bei coverdoo und an weiteren Stellen innerhalb des geschlossen Bereiches unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir dich entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit deinem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Du kannst Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf deinem Rechner gespeichert werden.

Mit der Registrierung bei coverdoo stimmst du diesem Vorgehen zu. Die kannst deine Zustimmung jederzeit, wie weiter unten beschrieben, widerrufen.

Auskunft

Du kannst jederzeit mit Fragen zu dieser Datenschutzerklärung an coverdoo wenden. coverdoo gibt dir jederzeit Auskunft über einen Großteil der von dir gespeicherten Daten im Bereich „Deine Daten“ des Portals. Dort kannst du unrichtiger Daten jederzeit berichtigen. Außerdem kannst du uns über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten, z.B. unter der E-Mailadresse info@coverdoo.com erreichen.

Diese Datenschutzerklärung kannst du jederzeit im Bereich „Deine Daten – Unsere Bedingungen“ des Portals abrufen. Mit Abschluss der Registrierung bei coverdoo erhält du eine E-Mail mit einem Download-Link zu dieser Datenschutzerklärung. Da das Angebot von coverdoo in Zukunft erweitert werden soll, werden eventuell Änderungen an dieser Datenschutzerklärung erforderlich. U.a. zu diesem Zweck kann coverdoo jederzeit diese Datenschutzbestimmungen durch Veröffentlichung der geänderten Bestimmungen im Portal ändern.

Widerruf und Löschung deiner Daten

Diese Datenschutzerklärung kannst du jederzeit im Bereich „Deine Daten – Unsere Bedingungen“ des Portals wiederrufen. Ein Wiederruf hat zur Folge, dass du coverdoo zu wesentlichen Teilen nicht mehr nutzen kannst.

Du kannst jederzeit die Löschung deiner Daten verlangen. Hierfür genügt es im Bereich „Deine Daten – Unsere Bedingungen“ deinen Account zu löschen. Deinen Daten werden gelöscht, sobald weitere von dir gegebenen Aufträge oder Genehmigungen beendet oder aufgehoben wurden und keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht. Besteht eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist, werden deine Daten bis zum Ablauf dieser Frist für die Verarbeitung gesperrt und anschließend gelöscht. Außerdem kannst du die Löschung deiner Daten über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten, z.B. unter der E-Mailadresse info@coverdoo.com verlangen.

Speicherort und Datenübertragung der Nutzerdaten

Deine Daten werden in Rechenzentren weltweit auf Servern abgelegt. coverdoo nutzt zudem für Verbindungen zwischen deinem Browser und unserer Website eine verschlüsselte Verbindung. Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. coverdoo sichert das und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung von Daten durch unbefugte Personen ab.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Auch du als Internetnutzer kannst durch die Verwendung von moderner Software, der zeitnahen Durchführung von Sicherheitsupdates, der Verwendung entsprechender Sicherheitssoftware und der Vermeidung unnötiger Risiken beim Surfen im Internet einen Betrag zur Sicherheit leisten. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzung der Kontaktdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Stand: 11.06.2015


Allgemeine Geschäftsbedingungen von coverdoo

1.Geltungsbereich

1.1. Diese Allgemeinen
Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen dir als
Nutzer der coverdoo Webseiten, Apps oder andere Kommunikationswege (z.B.
Telefon, E-Mail) und coverdoo (nachfolgend „wir“)..
Verantwortliche Anbieterin ist die Coverdoo GmbH als Versicherungsmaklerin.
Diese AGB gelten auch für alle zukünftigen Nutzungs- und Geschäftsbeziehungen,
die du mit uns eingehst, soweit Allgemeine Nutzungs- und/oder
Geschäftsbedingungen nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden.

1.2. Anbieterin der
Nutzungsangebote und Vertragspartner für die Erbringung von Leistungen von
coverdoo ist die Coverdoo GmbH.

Coverdoo GmbH
Hackerstr. 4
D- 82067 Ebenhausen

Telefon: 08178 6090732
E-Mail: info@coverdoo.com

eingetragen beim Amtsgericht München unter HRB 218601
vertreten durch die Geschäftsführer Georg Schepers
Steuernummer: 143/126/91206, USt-IdNr.: DE300006614
Vermittlerregisternummer: D-Q7QF-DB42K-45

Wir sind als Versicherungsmakler mit Erlaubnis gemäß § 34d Abs. 1 GewO bei der
Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern, Balanstraße 55-59, D-81541
München registriert. Dies kann überprüft werden per Telefon 030 20308-0 oder
unter www.vermittlerregister.org.

Als Schlichtungsstellen für außergerichtliche Streitbeilegung fungieren
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Wir sind verpflichtet vorgenannte Schlichtungsstellen in der Erstinformation zu
benennen. Es wird darauf hingewiesen, dass wir weder an einem Ombudsverfahren
teilnehmen noch einen Schiedsspruch von dort akzeptieren. Dieses im Übrigen zum
Vorteil unserer Kunden, denn andernfalls gefährden wir den Versicherungsschutz
aus unserer Berufshaftpflichtversicherung.

Wir besitzen keine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an
den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Kein
Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens
besitzt eine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an
Stimmrechten bzw. am Kapital von uns.

1.3. coverdoo kannst du
erst nutzen, wenn du dich dafür registriert hast. Voraussetzung für die
Registrierung ist, dass du unbeschränkt geschäftsfähig bist und über eine
persönliche E-Mailadresse verfügst. Die Registrierung ist kostenlos. Mit der
Registrierung erkennst du den Inhalt dieser AGB ausdrücklich an. Abweichende
und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen unserer ausdrücklichen
schriftlichen Zustimmung.

Versicherungsverträge werden durch die Anmeldung für coverdoo nicht verändert,
aufgehoben oder neu abgeschlossen. Es findet mit der Anmeldung keine
automatische Bestandsübertragung deiner Versicherungen an coverdoo statt.

1.4. Wir haben uns bei
coverdoo entschieden, uns alle zu duzen und mit dem Vornamen anzusprechen um
damit den oft steifen Umgangsformen in der traditionellen Versicherungsbranche
zu begegnen.
Weiter bemühen wir uns unsere Texte in einer geschlechtsneutralen Form zu
erstellen, verwenden jedoch aus Gründen eine kompakten Sprachstils stellenweise das generisches Maskulinum.

2. Über coverdoo

coverdoo ersetzt die herkömmliche Versicherungsvermittlung durch eine individuelle,
digitale Bedarfsanalyse und eine einfache digitale Verwaltung deiner
Versicherungsverträge. Außerdem ermöglicht coverdoo dir online fehlende
Versicherungen abzuschließen und Versicherungsportfolio online zu optimieren.
coverdoo betreibt dazu das Onlineportal www.coverdoo.com. Perspektivisch stellen wir dir die beschriebenen Services oder Teile davon auch auf anderen
Webseiten, als mobile Applikationen oder auf anderen Kommunikationswegen (z.B.
Telefon, E-Mail, Social Media) zur Verfügung.

coverdoo ist als unabhängiger Versicherungsmakler tätig und steht
wirtschaftlich auf deiner Seite und vertritt deine Interessen.

Wir erbringen unsere Leistungen in Übereinstimmung mit den gesetzlichen
Vorschriften, insbesondere mit dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG).

Im Rahmen von oder zusätzlich zu den oben genannten Tätigkeiten können wir dir
weiter Tätigkeiten oder Dienstleistungen anbieten, die nicht durch die vorliegenden
Nutzungbedingungen abgedeckt sind. In diesem Fall werden wir dir weitere
Nutzungbedingen gesondert vorlegen. Die Erbringung der zusätzlichen Leistung
erfolgt erst nach deiner Zustimmung.

3. Nutzungsbedingungen

3.1. Nutzungsangebot von coverdoo

coverdoo bietet dir als Privatperson die Möglichkeit, kostenlos und
unverbindlich eine von uns entwickelte Software zu nutzen, um deinen
Versicherungsbedarf zu bestimmen, deiner Versicherungsverträge zu verwalten und
weitere Verträge abzuschließen. Die Software wurde anhand objektiver und
anerkannter Bewertungsmaßstäbe für Versicherungsprodukte entwickelt.

Je nach deiner individuellen Situation kann es sein, dass unserer Software
deinen individuellen Bedarf nicht oder nicht vollständig erfassen kann. In
diesem Fall ist eine persönliche Beratung (über E-Mail, Telefon oder vor Ort)
notwendig. Wir bieten dir daher an den relevanten Stellen unserer Webseiten und
Apps die Möglichkeit Kontakt mit uns aufzunehmen und in einer persönlichen
Beratung deine Situation zu klären.

Soweit wir dir mit der Nutzung unserer Software die Möglichkeit bieten, bestehende
Versicherungsverträge auf Nutzen und Vollständigkeit zu prüfen, erfolgt dies
anhand objektiver, allgemeiner und anerkannter Bewertungsmaßstäbe. Deine
private und berufliche, gegenwärtige und zukünftige Lebenssituation kann von
den zugrunde gelegten Maßstäben abweichen. Daher bieten wir dir an den
relevanten Stellen unserer Webseiten und Apps die Möglichkeit Kontakt mit uns
aufzunehmen und in einer persönlichen Beratung (über E-Mail, Telefon oder vor
Ort) deine Situation zu klären.

Die von uns angebotene Nutzung von coverdoo, insbesondere unserer Software, ist
ein freiwilliges Angebot und wird ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht
erbracht. Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsmöglichkeit zu begrenzen,
zu ändern oder einzustellen. Etwas anderes gilt, soweit wir uns gesondert
gegenüber dir zur Leistungserbringung vertraglich verpflichten.

3.2. Software

Du darfst die Software von coverdoo nur nutzen, um als Privatperson eine
unserer Leistungen in Anspruch zu nehmen. Du darfst keine Teile der coverdoo
Software in eigenen Computerprogramme einbringen oder mit ihnen
zusammensetzten, sie verkaufen, vermieten, verleihen, vertreiben oder
unterlizenzieren.

Du darfst coverdoo nicht für illegale Zwecke nutzen.

Du darfst coverdoo nicht für gewerbliche Zwecke oder im Rahmen einer
selbständigen beruflichen Tätigkeit nutzen. Die Verwendung der coverdoo
Software oder Teilen davon ist insbesondere im Rahmen einer eigenständigen Versicherungsvermittlung
nicht gestattet. Für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung gegen das
Verbot der gewerblichen, bzw. selbständig beruflichen Nutzung wird eine
Vertragsstrafe in Höhe von Euro 5.000 vereinbart. coverdoo ist berechtigt, erst
nach mehrmaliger Verwirkung der Vertragsstrafe diese im Ganzen zu verlangen.
Die Zusammenfassung mehrerer Einzelakte zu einer rechtlichen Einheit ist
ausgeschlossen (Ausschluss des Fortsetzungszusammenhangs). Unbeschadet der
Vertragsstrafe behalten wir uns vor Schadensersatzansprüche gelten zu machen.

Wir dürfen jederzeit die Bereitstellung unserer Software einstellen und deine
Nutzungsrechte kündigen. Deine Rechte zur Benutzung von coverdoo enden
automatisch, wenn du diese Nutzungsbestimmungen nicht einhält.

Wenn du coverdoo nutzt, ist es möglich, dass du gleichzeitig auch Dienste
Dritter in Anspruch nimmst, wie etwa von Netzanbietern oder Mobilfunkanbieter.
Insoweit unterliegt die Nutzung den Nutzungsbedingungen der Dritten.

Um coverdoo stets aktuell zu halten, dürfen wir jederzeit und ohne vorige
Ankündigung automatische oder manuelle Updates anbieten.

3.3. Dein
Mitwirkungspflichten
3.3.1. Informationen über dich

Du verpflichtest dich, alle Angaben, die für die Anmeldung zu coverdoo und die
Nutzung unserer Software erforderlich sind, wahrheitsgemäß anzugeben.
Änderungen (u.a. Anschrift, Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse) teilst du uns
unverzüglich mit.

Sofern du falsche, unwahre oder unzureichende Angaben machst, sind wir
berechtigt, die Anfrage unbearbeitet zu lassen. Für den Fall der Übermittlung
von vorsätzlich falschen oder unwahren persönlichen Daten behalten wir uns vor,
dich von der Nutzung der angebotenen Dienste auszuschließen.

Sofern wir dich darauf hinweisen, dass wir auf Grund der von dir angegebenen Informationen
unsere Leistungen oder Teile davon nicht in vollem Umfang erbringen können,
verzichtest du auf die Nutzung dieser Leistungen oder der betroffenen Teile.

Du verpflichtest dich weiterhin, zu überprüfen, ob die von uns angefragten
Informationen deine private und berufliche, gegenwärtige und zukünftige
Lebenssituation adäquate wiedergeben. Sofern wir wesentliche Merkmale deiner
privaten und beruflichen, gegenwärtigen und zukünftigen Lebenssituation nicht
adäquate erfassen, trittst du mit uns über die in den coverdoo Webseiten und
Apps bereitgestellten Möglichkeiten in Kontakt um deine Situation zu klären.

3.3.2. Sicherheit

Du trägst Sorge dafür, dass deine Benutzernamen und Passwörter für die
Benutzung der coverdoo Webseiten und Apps Dritten nicht zugänglich gemacht
werden. Insbesondere darfst du deine Zugangsdaten nicht weitergeben, Dritten
aufgrund unzureichend geschützter Aufbewahrung Zugriff verschaffen oder ein
Passwort verwenden, dass du bereits für andere Dienste verwendest.

Du verpflichtest dich, ein sehr starkes Passwort zu verwenden. Die coverdoo
Software bewertet bei der Registrierung die Stärke deines Passwortes. Wir
empfehlen, statt eines einzelnen Passwortes einen Pass-Satz inklusive Zahlen
und Sonderzeichen zu verwenden. Dieser ist einfacher zu merken aber technisch
schwerer zu knacken.

Du verpflichtest dich außerdem, dein Passwort in regelmäßigen Abständen zu
ändern und uns Fälle von Missbrauch und unbefugtem Zugriff auf deine
Zugangsdaten unverzüglich zu melden.

Du wendest die genannten Punkte bezügliche Sicherheit von und Zugang zu
Benutzernamen und Passwörtern auch auf das E-Mailkonto an, mit dem du dich bei
coverdoo registriert hast. Sofern du auf deine E-Mails zugreifen kannst ohne
bei jedem Zugriff deine Zugangsdaten einzugeben (z.B. über E-Mail-Programme auf
Smartphones oder Laptops), stellst du sicher, dass du die genannten Punkte
bezügliche Sicherheit von und Zugang zu Benutzernamen und Passwörtern für diese
Geräte anwendest.

Du stellst außerdem sicher, dass die Geräte und Software (z.B. Browser), die du
für den Zugriff auf coverdoo Webseiten und Apps verwendest, frei von
Schadprogrammen und auf dem neusten Stand sind.

Die genannten Vorkehrungen erleichtern uns, deine persönlichen Daten in der
coverdoo Software vor fremden Zugriffen zu schützen. Wir bedanken uns für deine
Mitwirkung.

3.4. Kein Kosten

Die Nutzung der von coverdoo auf unseren Webseiten, Apps oder anderen
Kommunikationskanälen bereitgestellten Dienste und Software sind für dich
kostenlos.

Für bestimmte Tätigkeiten und Serviceleistungen können wir mit dir
anderslautende Vergütungsregelungen oder Servicepauschalen gesondert
vereinbaren.

3.5. Nutzungsdauer

Du kannst dich jederzeit von coverdoo abmelden. Eine Abmeldung von coverdoo hat
automatisch eine Kündigung des Maklermandates oder der Maklervollmacht zur
Folge, sofern ein solches / eine solche von dir erteilt wurde.

Wir behalten uns vor, das Angebot von coverdoo jederzeit zu ändern, zu
beschränken oder einzustellen.

4. Unsere Leistungen als Versicherungsmakler

4.1. Maklermandat

Soweit wir für dich als Versicherungsmakler tätig werden, erfolgt dies nur
aufgrund eines gesondert über die coverdoo Webseiten, Apps, per E-Mail,
schriftlich oder telefonisch von dir erteilten Mandats bzw. einer Vollmacht.
Dies betrifft insbesondere die Verwaltung oder Vermittlung von
Versicherungsverträgen über die coverdoo Webseiten, Apps weitere
Kommunikationskanäle.

Das Maklermandat entspricht in Umfang und Reichweite den branchenüblichen
Versicherungsmaklermandaten. Umfasst hiervon sind etwa der Auftrag zur
Betreuung und Verwaltung sowie der Vermittlung von Verträgen des
Privatversicherungsrechts und die Mitwirkung bei der Schadensregulierung im
Versicherungsfall. Der Umfang des Maklermandates kann von dir oder uns auf
einzelne Versicherungssparten beschränkt werden.

Soweit du uns als Versicherungsmakler bevollmächtigst, teilst du deinen
Versicherern oder sonstigen Dritten mit, dass du uns als Versicherungsmakler
bevollmächtigt hast. Versicherer und sonstige Dritte in diesem Sinne sind nur
diejenigen, denen gegenüber coverdoo als dein Versicherungsmakler von dir zur
Abgabe und dem Empfang von Willens- und Wissenserklärungen bevollmächtigt wird.

Soweit du uns dazu beauftragst, übermitteln wir den Versicherern oder sonstigen
Dritten deine Erklärung. Den Auftrag dazu kannst du uns mittels einer
gesonderten Erklärung neben der Erteilung der Maklervollmacht über die coverdoo
Webseiten, Apps, per E-Mail, schriftlich oder telefonisch erteilen.

Soweit wir es dir anbieten, kannst du uns ein Maklermandat elektronisch über
die Webseiten, Apps oder per E-Mail zu erteilen. Hierzu unterschreibst du
elektronisch mit der von dir  in deinen Ausweisdokumenten angegebenen
Namensunterschrift, indem du deinen Finger oder deine PC-Maus wie mit einem
Stift über den Bildschirm oder das Trackpad auf dem vorgesehenen Feld führst.
Solltest du uns deine Unterschrift elektronisch zum Nachweis bei Ihren
Versicherern nicht hinterlegen wollen, kannst du deine Unterschrift im Original
postalisch zukommen lassen.

4.2. Vermittlung von Versicherungsverträgen

Soweit du uns hierzu bevollmächtigst und beauftragst haben, bieten wir dir
neben der Betreuung und Verwaltung deiner Versicherungsverträge die
Möglichkeit, über uns Versicherungsverträge abzuschließen. Unserem Rat legen
wir grundsätzlich eine hinreichende Zahl von auf dem Markt angebotenen
Versicherungsprodukten und Versicherern zugrunde. Unser Ziel ist es, dir ein
Versicherungsprodukt entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen zu
vermitteln. Unsere Empfehlungen basieren neben Kriterien wie
Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit in der Schadensabwicklung und
Zuverlässigkeit auch auf unseren Erfahrungen aus der Betreuung von anderen
Versicherungsnehmern und der Möglichkeit den Vertragsabschluss und die
-Vermittlung automatisiert durchzuführen.

Wir können uns entscheiden, die Anzahl der dir angebotenen
Versicherungsprodukte und Versicherer derart zu beschränken, dass unsere
Empfehlung nicht auf einer hinreichenden Anzahl von Versicherungsprodukten und
Versicherern basiert. In diesem Fall weisen wir dich explizit auf die
eingeschränkte Markt- und Informationsgrundlage hin.

Lebens- und Unfallversicherungen können wir dir nur unter der Bedingung
vermitteln, dass du uns deine Identität anhand eines gültigen amtlichen Ausweises,
der ein Lichtbild von dir enthält und mit dem die Pass- und Ausweispflicht in
deinem Heimatland erfüllt wird, nachweist. Zu diesem Zweck bieten wir dir die
Möglichkeit der Durchführung eines anerkannten Identifizierungsverfahrens (z.B.
PostIdent oder Videolegitimation).

Ein Versicherungsvertrag kommt nur zwischen dir und dem von dir ausgewählten
Versicherer zustande. coverdoo hat auf das Zustandekommen, bzw.
Nichtzustandekommen eines solchen Vertragsverhältnisses keinerlei Einfluss. Ob
ein Vertrag mit dem Versicherer zustande kommt, ist abhängig von den
entsprechenden Bedingungen des jeweiligen Versicherers.

Bei Abschluss eines Versicherungsvertrages gilt das gesetzliche oder im
jeweiligen Versicherungsvertrag zugestandene Widerrufsrecht.

Wir berücksichtigen im Rahmen unserer Tätigkeit für dich nur Versicherer, die
von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt
werden und Versicherungsbedingungen in deutscher Sprache anbieten. Ausländische
Versicherer bleiben grundsätzlich unberücksichtigt. Sofern die Art der Risiken
oder die Marktverhältnisse es erlauben, ist es uns freigestellt, Versicherungen
auch an im europäischen Dienstleistungsverkehr tätige Versicherer zu
vermitteln. Eine rechtliche Verpflichtung hierzu besteht nicht. Einige
Versicherungen (insbesondere Direktversicherer) erlauben den Abschluss von
Versicherungen über Versicherungsmakler nicht. Produkte dieser Versicherer
können wir Ihnen daher nicht anbieten. Wir bemühen uns jedoch darum, dir in
Zukunft von diesen Versicherern Produkte vermitteln zu können.

4.3. Deine Pflichten als unser Mandant

Du verpflichtest dich, uns alle Angaben, die für die vertragsgemäße Ausführung
unserer Beratungs-, Verwaltungs- und Vermittlungspflichten erforderlich sind,
zeitnah und wahrheitsgemäß zur Verfügung zu stellen. Änderungen (u.a. Ihrer
Anschrift, Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse) teilst du uns unverzüglich mit.
Wir legen die von dir gegebenen Informationen als Beratungsgrundlage zugrunde.
Den Sachverhalt bewerten wir als vollständig, wahrheitsgemäß und abschließend.

Ist deine Mitwirkung bei der Abgabe von Willenserklärungen gegenüber den
Versicherern oder sonstigen Dritten zur Erfüllung des von dir erteilten
Maklermandats erforderlich, insbesondere bei der Kündigung, Änderung und
Abschluss einer Versicherung, verpflichtest du dich, auf unsere Aufforderung
oder die des Versicherers hin und mit unserer Unterstützung ohne schuldhaftes
Zögern die entsprechenden Erklärungen abzugeben.

Du verpflichtest dich, ohne unser Wissen den Versicherern oder sonstigen
Dritten gegenüber keine Willenserklärungen abzugeben, da du uns in einem
solchen Fall an der Ausübung des von dir erteilten Maklermandates hinderst.
Dies bezieht sich insbesondere auf Kündigung und Änderung von Versicherungen.

Bei Abschluss bestimmter Versicherungsverträge (Lebens- und
Unfallversicherungen) ist die Feststellung deiner Identität anhand von
Ausweisdokumenten erforderlich. Wünschst du den Abschluss einer Versicherung in
diesem Sinne, unterstützt du uns bei der Feststellung deiner Identität durch
Teilnahme an einem anerkannten Identifizierungsverfahren (etwa PostIdent oder
Videolegitimation).

Du verpflichtest dich, bei Abschluss eines Versicherungsvertrages die
Leistungsvoraussetzungen und Ausschlüsse in den Bedingungen zur Kenntnis zu
nehmen und deren Anwendbarkeit auf deine private und berufliche, gegenwärtige
und zukünftige Lebenssituation zu prüfen. Weiter verpflichtest du dich bei
Zugang der Versicherungspolice deren Inhalt zu prüfen und mögliche Abweichungen
uns umgehend zu melden.

4.4. Vergütung

Wir erbringen unsere Leistungen für dich kostenfrei. Gewohnheitsrechtlich
tragen die Versicherungsunternehmen die Vergütung für unsere Betreuungs- und
Vermittlungstätigkeiten in Form von Verwaltungspauschalen oder in der Form der
Courtage. Dir entstehen keine weiteren Kosten, es sei denn, es ist zwischen uns
als Makler und dir als Kunde etwas anderes vereinbart.

Eine solche abweichende Vergütungsvereinbarung bedarf einer gesonderten
Vereinbarung. Für bestimmte Tätigkeiten und Serviceleistungen können wir zudem
ggf. eine Servicepauschale in Rechnung stellen. Auch diese wird gesondert
vereinbart.

4.5. Beendigung des Maklermandats

Der Vertrag mit uns kann von beiden Seiten jederzeit gekündigt werden. Von
unserer Seite aber nicht zur Unzeit, es sei denn, es liegt ein wichtiger Grund
vor. Eine Beendigung des Maklermandates hat automatisch eine Abmeldung von
coverdoo zur Folge.

5. Elektronische Kommunikation

Mit der Anmeldung bei coverdoo akzeptierst du, dass wir dir sämtliche Informationen,
Mitteilungen oder sonstige Erklärungen auch über die coverdoo Webseiten, Apps
oder per E-Mail digital übermitteln dürfen. Soweit du uns als
Versicherungsmakler bevollmächtigst und beauftragst, zählen hierzu auch
sämtliche Informationen, Mitteilungen über Dienste oder sonstige Erklärungen,
die den Abschluss, die Verwaltung und Abwicklung von Versicherungsverträgen
betreffen.

Du und wir akzeptieren die Risiken im Schriftverkehr per E-Mail, unter anderem die Gefahren der Infizierung von E-Mails mit Viren und ungenehmigter Zugriffe.

Ausgenommen sind lediglich Erklärungen, die der gesetzlichen Schriftform
bedürfen und von deren Formerfordernis nicht abgewichen werden kann.

6.Unsere Haftung

Wir erfüllen unsere Pflichten dir gegenüber mit der Sorgfalt eines ordentlichen
Kaufmanns.

Unsere Haftung ist im Falle leicht fahrlässiger Verletzung unserer
vertraglichen Pflichten summenmäßig auf die zum Zeitpunkt der Pflichtverletzung
gültige, gesetzlich festgelegte Mindestversicherungssumme je Schadensfall nach
§ 9 Versicherungsvermittlerordnung begrenzt. (Am 1.6.2015 betrugt diese
Mindestversicherungssumme 1.13 Mio. Euro). Dies betrifft insbesondere unsere Verwaltungs-
und Betreuungspflichten. Wir haben über mindestens diese Summe eine
Vermögensschadenshaftpflichtversicherung abgeschlossen.
Weiterhin ist unsere Haftung für eine Verletzung der gesetzlichen Beratungs-
und Dokumentationspflicht nach §60, 61, 63 Versicherungsvertragsgesetz
ebenfalls der Höhe nach auf die zum Zeitpunkt der Pflichtverletzung gültige
Mindestversicherungssumme je Schadensfall begrenzt.

Du nimmst zur Kenntnis, dass die Versicherungssumme für die vorgenannte
Haftpflichtversicherung und die Gesamtjahresleistung in der Versicherung,
soweit es eine Pflichtversicherung für die Versicherungsvermittlung ist, alle 5
Jahre einer Anpassung nach dem europäischen Verbraucherpreisindex (EVPI)
unterliegt und erkennt die jeweils gültige Pflichtversicherungssumme als
Haftungsbegrenzung für leichte Fahrlässigkeit der Höhe nach an.

Für Vermögensschäden, die dir infolge leicht fahrlässiger Verletzung von
Nebenpflichten entstehen, haften wir nicht. Nebenpflichten sind Pflichten, die
keine Kardinalpflichten sind. Kardinalpflichten sind u.a. die im
Gegenseitigkeitsverhältnis zwischen uns stehenden Hauptpflichten, etwa die
Risikoanalyse, die Untersuchung des Versicherungsmarktes, die Auswahl und
Vermittlung des bestmöglichen Deckungsangebots, die laufende Betreuung und
Anpassung des abgeschlossenen Vertrages und sowie die Unterstützung des Kunden
im Schadenfall.

Wenn die Nutzung von coverdoo und/oder der Maklervertrag beendet wird/werden,
verjähren Ansprüche aus diesem Vertrag nach 3 Jahren.

Die oben geregelten Haftungsbeschränkungen und der oben geregelte Haftungsausschluss
gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der
Gesundheit, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung beruhen. Unberührt
bleibt ferner die Haftung für sonstige Schäden wegen grob fahrlässiger oder
vorsätzlicher Pflichtverletzung.

Für Schäden, die dir auf Grund einer Pflichtverletzung deinerseits entstehen,
haften wir nicht, es sei denn, du weist uns nach, dass wir vorsätzlich oder
grob fahrlässig gehandelt haben. Dies betrifft insbesondere Fehlberatungen oder
nicht geeignete Absicherung wegen nicht vollständiger, unverzüglicher oder
wahrheitsgemäßer Information oder Kommunikation deinerseits, aber auch
unberechtigten Zugriff auf deine persönlichen Daten auf Grund von schlechter
Absicherung deiner Onlinekonten und Internetfähigen Geräte.

Wir sind ständig bemüht, die Richtigkeit und Aktualität der von uns auf den
coverdoo Webseiten und Apps zur Verfügung gestellten Informationen
sicherzustellen. Wir machen jedoch keine Zusicherung über die Richtigkeit und
Aktualität dieser Inhalte und können daher keine Haftung hierfür übernehmen.
Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte und Informationen jederzeit zu ändern
und aus zu entfernen.
Für die Richtigkeit von EDV-Berechnungen, für Produktangaben oder
Versicherungsbedingungen der Versicherer oder sonstiger für dich tätige Dritte
haften wir nicht.
Auch für Inhalte von auf den coverdoo Webseiten und Apps zur Verfügung gestellten
Links Dritter übernehmen wir keine Haftung.

Soweit die Haftung von coverdoo ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies
auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

7. Datenschutzerklärung

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung deiner Daten regelt unsere
Datenschutzerklärung. Die Datenschutzerklärung ist abrufbar auf den coverdoo
Webseiten und Apps.

Wir weisen dich im Rahmen deiner Registrierung auf unsere Datenschutzerklärung
hin. Die Akzeptanz der Datenschutzerklärung ist einer Voraussetzung zur Nutzung
der von coverdoo bereitgestellten Leistungen.

8. Inhalte auf den
coverdoo Webseiten und in den Apps

Sämtliche Urheber-, Nutzungs- oder Schutzrechte des gesamte Inhalt, der auf den coverdoo
Webseiten und in den Apps enthalten ist oder durch die Webseiten und
Apps bereitgestellt wird, verbleiben bei coverdoo oder Dritten, die Inhalte
zuliefern oder bereitstellen.

9. Änderung der AGB,
Schlussbestimmungen und Gerichtsstand

Wir sind berechtigt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zukunft zu
ändern.
Änderungen der AGB werden dir frühzeitig durch Benachrichtigung auf den
coverdoo Webseiten, in den Apps, schriftlich, per E-Mail oder in sonstiger
geeigneter Weise bekannt gegeben.

Die Änderungen gelten als genehmigt und mit Inkrafttreten für das bestehende
Vertragsverhältnis als bindend, wenn du die auf den coverdoo Webseiten, Apps
oder sonstigen Kommunikationswegen bereitgestellten Leistungen auch nach dem
Datum des Inkrafttreten der Änderungen weiter nutzt.
Auf diese Folge wirst du bei der Bekanntgabe von Änderungen von uns besonders
hingewiesen.

Solltest du den Änderungen nicht zustimmen wollen, kannst du dich von coverdoo
abmelden.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen kannst du jederzeit in der aktuell
gültigen Fassung der auf den coverdoo Webseiten und in den Apps abrufen.

Sollte eine Vorschrift dieser Bestimmungen unwirksam sein oder durch die
Rechtsprechung oder gesetzliche Regelungen unwirksam werden, so hat dies nicht
die Unwirksamkeit der gesamten AGB zur Folge. Die nichtige Bestimmung ist durch
eine Regelung zu ersetzen, die dem angestrebten Zweck in rechtlich wirksamer
Weise wirtschaftlich am ehesten entspricht. Das Gleiche gilt für
Regelungslücken.

Die Geschäftsbeziehung zwischen dir und coverdoo unterliegt dem Recht der
Bundesrepublik Deutschland.

Für gegenwärtige oder zukünftige Ansprüche, die sich nicht auf einen
Versicherungsvertrag oder die Versicherungsvermittlung beziehen, ist
ausschließlicher Gerichtsstand München, soweit du Kaufmann bist. Hast du nach
Vertragsschluss deinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus der
Bundesrepublik Deutschland verlegt oder ist dein Wohnsitz oder gewöhnlicher
Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschließlicher
Gerichtsstand für alle Ansprüche aus dieser Geschäftsbeziehung ebenfalls
München.

Stand: 07.07.2015


© 2016 Coverdoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf coverdoo.com unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.